Geplante Arbeiten

Als Stiftung hat das CENTRE INTERNATIONAL FRANZ STOCK (C.I.F.S.) zur Aufgabe, Spenden zu sammeln und sich an Sponsoren zu wenden, um die Finanzierung der Renovierung und des Ausbaus der Kirche Saint-Jean-Baptiste in Rechèvres, der Erinnerungsstätte von Franz Stock, zu gewährleisten.

Der erste Abschnitt der Arbeiten, unter der Leitung des Bischofs von Chartres, Mgr Pansard, die den Umbau und die Aufwertung des Zugangs zu der Kapelle mit dem Grab von Franz Stock betrafen,  wurde im Frühjahr 2013 durchgeführt und rechtzeitig vor den Festakten zum 50. Jahrestages des Umbettung von Franz Stock in die Kirche von Rechèvres, am 15. Juni 2013, abgeschlossen.

Die kommenden geplanten Arbeiten betreffen  den Ausbau der Kirche und die Errichtung des von dem Architekten der Kirche, Jean Rédréau, ursprünglich geplanten Glockenturms mit Glocke.

Spendenformular (auf französisch) zur Unterstützung der geplanten Arbeiten in der Kirche Saint-Jean-Baptiste von Rechèvres

495af8de2c8c437a9d74855f49c0cf2bNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNNN