FRANZ STOCK – SEELSORGER IN DER HÖLLE

Franz_Stock_portraitDer 1904 in Neheim, Westfalen, in einer Arbeiterfamilie geborene Franz Stock beschliesst schon sehr jung, sich für die Völkerverständigung einzusetzen, insbesondere für die Aussöhnung zwischen der deutschen und französischen Jugend. Der Krieg 1914 bis 1918 und die Zeit danach, mit ihren politischen Wirren und wirtschaftlichen Misere, hatten ihn zutiefst geprägt. Franz Stock wird sehr früh zu einem Gefährten des Heiligen Franziskus, um sich für Frieden und Aussöhnung einsetzen zu können. Seine Liebe zum französischen Nachbarland führt ihn u.a. in die Bretagne und als Theologiestudent nach Paris, wohin er 1934 zum Pfarrer der deutschsprachigen Gemeinde Paris zurückkehren wird.

Als Paris unter nationalsozialistischer Besatzung steht, wird Franz Stock zum Seelsorger der Gefängnisse von Paris (Fresnes, Cherche-Midi und La Santé) und der Hinrichtungsstätte auf dem Mont Valérien, westlich von Paris, ernannt. Franz Stock wird in Erfüllung dieser schwierigen Aufgabe ungezählte zum Tode verurteilten Widerstandskämpfer, manchmal bis zum Erschiessungspfahl, begleiten, ihnen Trost spenden, und sich mit Leib und Seele einsetzen, um den Familien der Verurteilten, die in ständiger Angst um ihre Angehörigen bangten, soweit dies unter diesen tragischen Umständen möglich war, Beistand zu leisten. Soweit es ihm möglich ist, benachrichtigt er, sein eigenes Leben aufs Spiel setzend, die Familien der Gefangenen und warnt vor drohenden Gefahren. Für viele inhaftierte französische Widerstandskämpfer verkörpert Franz Stock, in diesem von Folter, Brutalität und grossen Ängsten geprägten Umfeld, die göttliche Barmherzigkeit und die christliche Liebe für die leidende Menschheit, ungeachtet aller Standes- und Landesgrenzen, aller politischen Überzeugungen oder Meinungen. Viele Widerstandskämpfer, wie Edmond Michelet, haben ihm in den Jahren nach Kriegsende ein ehrendes Andenken erwiesen.

Am 14. November 2009 wurde durch Mgr Hans-Josef Becker, Erzbischof von Paderborn, ein Seligsprechungsverfahren für Franz Stock eröffnet.

 

45c3ee3ef9d3abbd4bafc18a5384579c::::::::::