DIE KIRCHE VON RECHÈVRES / CHARTRES

Die Kirche Saint-Jean-Baptiste, im Stadteil Rechèvres, letzte Ruhestätte von Franz Stock, dessen Grab am 15. Juni 1963 in die Kirche überführt worden ist, gilt als Friedens- und Versöhnungskirche. Die Stiftung CENTRE INTERNATIONAL FRANZ STOCK  (C.I.F.S.) ist u.a. bestrebt, zur Erhaltung der Kirche sowie zur vollständigen Umsetzung der Pläne des Architekten Jean Rédréau beizutragen, der ursprünglich einen Glockenturm vorgesehen hatte.

Wenn auch Sie die Aktionen unserer Stiftung unterstützen und zur Verschönerung und dem Ausbau der Kirche in Rechèvres beitragen möchten, dann können Sie hier unser Spendenblatt herunterladen. Wir danken Ihnen für Ihre Geste der Grosszügigkeit.

CIFS-Spendenblatt

Rechevres-choeurDSO28-085-1302-STJB-1100

d4a85cd71ccb6c6e1134da7d3103c326rrrrrrrrrrrr