9 – 1934 – FRANZ STOCK REKTOR DER DEUTSCHEN MISSION IN PARIS

Am 12. MÄRZ 1932 wird Franz Stock zum Priester geweiht. Auf seinem Primizzettel steht :

 „Weihet Eure Seele durch Gehorsam gegen die Wahrheit zu aufrichtiger Bruderliebe und habet einander von Herzen lieb. Ihr seid ja wiedergeboren nicht aus vergänglichem, sondern unvergänglichem Samen durch Gottes Wort, das lebt und ewig ist.“ (1. Petrusbrief)

 

Franz-Stock009

009a

62ef20cf51b3850ab4c1130a3b6117a7IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII